Veröffentlicht in Gesundheit

Unser Lieblingsprodukt der Woche: Anibio Tic Clip – natürlicher Floh und Zeckenschutz

Wir haben uns etwas Neues für Euch überlegt! Da Elvis und ich sehr viele Produkte im Alltag testen und ständig auf der Suche nach neuen Dingen sind, möchten wir mit Euch diese Erfahrungen teilen. Somit küren wir nun jede Woche in einem Kurzbeitrag unser „Lieblingsprodukt der Woche“. Vielleicht sind Produkte dabei, die Euch neugierig machen oder bei denen ihr vielleicht selbst schon überlegt habt, ob Ihr sie kaufen wollt. Starten wir mit der Vorstellung unseres ersten Lieblingsprodukt dieser Woche…

Dem Anibio Tic Clip für Hunde
Da der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt, ist es bald an der Zeit, sich Gedanken über das Thema Zecken-und-Flohschutz zu machen. Ein Thema, mit dem wir uns schon sehr ausgiebig befasst habe, da Elvis letztes Jahr unter starkem Parasitenbefall litt, was durch seine Magen-Darm-Probleme und dem damit bedingt schwachen Immunsystem zusammenhang.

Deshalb ist dieses Produkt schon etwas länger Teil unseres Alltags. Nämlich genau seit letzten Sommer. Da ich selbst kein großer Freund von Chemie bin (wenn es natürlich gar nicht anders geht: okay), testen wir im Vorfeld immer erst alternative Methoden und Produkte. So kam es dazu, dass uns unsere Tierheilpraktikerin den „Tic Clip Anhänger“ von Anibio empfohlen hat.

20170215_195604

Dieser ist im Vergleich zu vielen weiteren Präparaten komplett giftfrei, wasserfest und bis zu 2 Jahre wirksam. Somit ist er sowohl für den Mensch, als auch für das Tier völlig unbedenklich. Er hat auch keinerlei Gerüche, wie viele andere Produkte, was ich als sehr angenehm empfinde. Ebenso ist er für alle Fellarten geeignet und auch bei Welpen anwendbar.

Dieser ist z.B. beim Amazon erhältlich:

Anibio Tic Clip für Hunde und Katzen

Wie das ganze funktioniert?
Es basiert auf Energieübertragung. Viele denken sich vielleicht, was für ein Hokuspokus, doch bei uns hat es bisher super gewirkt. Weder die Flöhe kamen zurück, noch hatte Elvis sonderlich viele Zecken dadurch. Wobei er generell weniger anfällig für Zecken ist, was wiederum von Hund zu Hund unterschiedlich sein kein. Jedenfalls wird der Tic-Clip Anhänger in einem aufwendigen Verfahren energetisch aktiviert. Dieses Energiefeld soll unsere Fellnasen vor lästigen Parasiten schützen.

Zu beachten:
Elvis hat an seinem Halsband noch seine Steuermarke und einen kleinen Knochen mit unserer Telefonnummer befestigt. Wichtig ist, dass der Tic-Clip Anhänger vor allen anderen Marken am Halsband hängt und nicht dadurch verdeckt wird. Ich habe diesen an einem dünnen Lederband mit ausreichend Platz am Hals von Elvis befestigt, da er diesen Tag und Nacht trägt. Dies stört ihn gar nicht. Es ist sogar ein schönes Accessoires, nach dem uns schon viele gefragt haben, wo wir dieses denn gekauft haben.

20170215_111121

Noch was wichtiges: Bis der Schutz sich aufgebaut hat, dauert es ca. 5 Tage. Der Hersteller weißt darauf hin, dass es bei Immungeschwächten Tieren, während der Läufigkeit oder nach einer Impfung zu kurzfristigen Beeinträchtigungen kommen kann, was die Wirksamkeit betrifft. Kann ich bisher nicht beurteilen, da wir noch keine Erfahrungen diesbezüglich gemacht haben.

Wenn ich Elvis bade, ziehe ich ihm den Anhänger natürlich aus. Meistens nutze ich diese Gelegenheit und spüle ihn mit kalten Wasser für eine Minute ab, um statische Ladungen zu entfernen. In der Zecken-Hochsaison gebe ich noch etwas Kokosöl in Elvis Fell und massiere es ihm ein. Das hilft bei uns auch sehr viel und vor allem riecht es super gut. Er bekommt dadurch so kleine Löckchen und sieht äußerst niedlich aus 🙂

Welche Erfahrungen habt ihr bisher gemacht? Was nutzt ihr zur Zecken und Floh Abwehr?

Wir freuen uns über weitere Tipps 😉

Herzliche Grüße
Frauchen & Liebling

Info: Sofern ihr über den angegebenen Amazon Link etwas bestellt, erhalte ich dadurch eine kleine Provision.

 

Autor:

Ich bin Kristin, 28 Jahre alt und habe einen kleinen Havaneserrüden namens Elvis. Beruflich arbeite ich als Projektmanagerin in der Forschung. In meiner Freizeit dreht sich alles um den Vierbeiner, wie ihr hier auf unserem Blog nachlesen könnt :-)

2 Kommentare zu „Unser Lieblingsprodukt der Woche: Anibio Tic Clip – natürlicher Floh und Zeckenschutz

  1. Ein schöner Bericht. Den Tic-Clip kenne ich schon sehr lange, ich glaube, fast 15 Jahre. Damals war Anibio in den Anfängen und es war das einzige Produkt in ihrer Palette. Ich habe mit meiner alten Hündin und Paula ewig nichts anderes benutzt und es funktionierte super. Ein paar Jahre habe ich dann mit Paula und einem anderen inzwischen verstorbenen Rüden wieder Chemie benutzt. Letztes Jahr nun haben Enki und Luna ihre Tic-Clips bekommen und es funktionierte nicht. Ich habe die Tic-Clips durchgetauscht, da das in seltenen Fällen mal vorkommen kann, dass sich ein Clip entladen hat. Und trotzdem, kein Erfolg. Ob es an den beiden liegt oder derbZeckendruck inzwischen bei uns zu hoch ist, vermag ich nicht zu sagen. Wir müssen daher leider inzwischen etwas mehr Aufwand betreiben, um natürlich zu schützen. Denn zur Chemie möchte ich nicht zurück.
    https://thepellmellpack.com/2016/08/09/biologischer-floh-und-zeckenschutz/

    Gefällt mir

    1. Guten Morgen liebe Stephi,
      vielen Dank für Deine Nachricht.
      Es ist wirklich von Fall zu Fall unterschiedlich. Kenne viele bei denen funktioniert es super gut, bei anderen überhaupt gar nicht. Wobei wir auch noch zusätzlich vorbeugen mit Kokosöl und Amigard. In dieser Kombi passt es bei uns gut. Wenn er sich ab und an mal eine Zecke einfängt, dann wird diese eben entfernt. Vielen Dank für den Link, lese ich mir gleich mal durch.

      Habt einen tollen sonnigen Tag ☺

      Herzliche Grüße
      Kristin & Elvis

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s