Veröffentlicht in Elvis Geschichten

Ihr werdet es nicht glauben, dass…

heute berichte ich Euch nochmal aus meiner Perspektive – der frauchensliebling-Perspektive! Denn es ist ein Thema, zu dem ich Euch meine ganz persönliche Meinung verraten muss. Wahrscheinlich werdet ihr geschockt sein oder sogar empört, denn mein Frauchen macht etwas ganz Untypisches. Etwas, was niemand erwarten würde…Was es genau ist? Das verrate ich Euch in folgendem Beitrag.

Nun ja, ich habe Euch bereits in meinem letzten Beitrag berichtet, dass mein Frauchen aktuell ganz schön viel um die Ohren hat. Sie arbeitet sehr viel. Jedoch keine Angst ihr Lieben, ich komme nicht zu kurz. Bin ja schließlich ihr kleiner Liebling 🙂  Und zudem weiß ich auch sofort, wie ich Frauchens Aufmerksamkeit erhalte und sie um den Finger wickeln kann.

Doch ich merke es meinem Frauchen an, dass sie dringend mal eine Pause gebrauchen könnte. Einfach mal ein paar Tage entspannen, abschalten & nichts tun. Denn schließlich ist unser letzter gemeinsamer Urlaub schon fast wieder ein Jahr her. Ach war das schön an der Ostsee. Wobei ich gar kein Wasser mag bzw. es für mich nichts Schlimmeres gibt, als nass zu sein. Aber es geht ja vor allem darum, gemeinsam Zeit miteinander zu verbringen.

Und jetzt kommt es! Seid stark.

Ihr werdet es nicht glauben, dass meine Zweibeiner kurzfristig entschieden haben, Urlaub zu machen. OHNE MICH!!! Ja ihr lest ganz richtig – Sie nehmen mich nicht mit. Das gab es (fast) noch nie. Wie sie auf die bescheuerte Idee kommen? Naja, Frauchen redet schon seit langem, dass sie mal wieder ans Meer will, den Sand unter den Füßen spüren. Die Sonne genießen. Doch ich sag’s Euch ganz ehrlich: Sand mag ich nicht so gerne. Ebenso kann ich es auch nicht leiden, wenn es zu warm ist und Wasser erst iiiiih….:/ Aber Sie wünscht es sich so arg, denn die letzten 2 Jahre hat sich Frauchen immer ganz nach meinen Vorlieben und Bedürfnissen gerichtet. Ich mag es lieber luftig und etwas kühler. Ich bin gerne in Wiesen und Wäldern unterwegs. Und jetzt haben meine Zweibeiner spontan entschieden, dem Alltag zu entfliehen und gehen 5 Tage nach Griechenland. Sie fliegen! Auch etwas, was Frauchen nicht so gerne mit mir macht, da sie der Meinung ist, dass es mit Auto viel stressfreier und praktischer ist.

Doch wisst ihr was: So schlimm ist es gar nicht, denn ich darf ins Omi-Paradies!
Für mich ist das nämlich auch ein bisschen wie Urlaub. Kennt ihr das vielleicht noch von früher? Bei Oma ist alles besser. Keiner macht so gutes Essen wie Oma, nirgends ist es so gemütlich, wie bei Oma und vor allem gelten bei Oma andere Regeln, als zu Hause. Bei Oma ist alles erlaubt 😉

Deshalb freue ich mich, auf ein gemeinsames Frühstück…
IMG_20170420_195340_050

Neben Omi, auch auf mein zweites Lieblingsfrauchen Marielle…
img-20151216-wa0015

Auf tolle Ausflüge…
20170121_140801

Darauf, dass ich ihr täglicher Begleiter sein werde, bei allem was Sie macht…
IMG-20170403-WA0005

Auf gemeinsames Toben & Spielen mit Nachbarshund Lino
IMG_20170424_165352_150

Dass sie mich so verwöhnen wird, dass ich gar nicht merke, dass meine Zweibeiner schon wieder zu Hause sind…

Und ganz ehrlich: Einer muss ja auch den Laden schmeißen und alle anderen Vierbeiner mit Lieblingboxen überraschen. Die Sommerbox steht schon bald in den Startlöchern und es gibt so einiges zu tun. Schließlich wollt ihr ja auch Blogbeiträge lesen und von mir unterhalten werden 😉

Also alles halb so wild, wobei ein bisschen gemein ist es schon. Doch Frauchen macht sich mal wieder mehr Gedanken darüber, als ich. Denn ihr fällt es schon schwer, ihren Liebling 5 Tage daheim zu lassen 😦 Sie hat mir sogar versprochen, dass wir im Sommer einen viel schöneren gemeinsamen Urlaub machen werden, der dann wieder ganz nach meinen Vorlieben sein wird 🙂

WAU!
Euer Elvis

Autor:

Ich bin Kristin, 28 Jahre alt und habe einen kleinen Havaneserrüden namens Elvis. Beruflich arbeite ich als Projektmanagerin in der Forschung. In meiner Freizeit dreht sich alles um den Vierbeiner, wie ihr hier auf unserem Blog nachlesen könnt :-)

4 Kommentare zu „Ihr werdet es nicht glauben, dass…

  1. Hallo Elvis!
    Das ist ja wirklich toll für Dich! Urlaub bei Oma und Opa ist soooo schön!
    Letzten Monat haben meine Menscheneltern auch Urlaub ohne mich gemacht. Erst war es total komisch mit Opa spazieren zu gehen, aber schließlich bin ich dann noch mal mit ihm gelaufen. War gar nicht so schlimm, denn Opa hat mich überall schnüffeln lassen wo ich wollte!😀 Und jeden Tag hab ich Leckerlies bekommen,…
    Das war echt ein toller Urlaub für mich! Aber als meine Menschenmami wieder da war, war es auch schön! Und soll ich Dir mal was verraten? Meine Mami hatte nicht so viel Spaß wie ich! Sie meinte, dass sie mich soooo sehr vermisst hat! Geschied ihr ganz recht- auch wenn ich immer wieder bei Omi und Opi Urlaub machen würde! 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo ihr Lieben,
      vielen lieben Dank euch. Ich freue mich auch und werde mich ganz fein verwöhnen lassen 😊 Bin nämlich auch Omis Liebling. Meinem Frauchen geht es ähnlich wie Dir. Die freut sich aktuell noch gar nicht und würde am Liebsten einen Hundeurlaub buchen 💓🐕 Wenn sie allerdings Bilder von Omi bekommt und sieht, wie gut es mir geht, kann sie sich sicherlich auch etwas freuen.

      Herzliche Grüße und ein schönen Abend 😘

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s