Veröffentlicht in Gesundheit, Produkttests

[Produkttest] FORMEL-Z: Natürliche Abwehr von Zecken & anderen Parasiten

Ein Problem, mit dem wohl so ziemlich jeder Hundebesitzer aktuell zu kämpfen hat: Abwehr von Zecken und andere Parasiten, wie z.B. Flöhe oder Gras-Milben. So kam die Kooperationsanfrage der Firma Biokanol Pharma für uns genau richtig, da Elvis vor allem mit Zecken dieses Jahr seine Plage hat. Biokanol stellt das Produkt FORMEL-Z her, ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde, welches neben der Gesunderhaltung von Haut und Fell, auch Zecken und andere Parasiten auf natürliche Weise fernhalten soll.
Wir waren neugierig und haben sehr ausführlich getestet: Nämlich ganze 5 Wochen. Wie unser Testbericht ausgefallen ist und was wir von FORMEL-Z halten, gibt es nun im folgenden Beitrag zum Nachlesen.

Schutz vor Zecken & anderen Parasiten
Ein Thema, mit dem ich mich als besorgtes Frauchen, schon seit Beginn an auseinandersetze. Denn seit wir letztes Jahr den starken Flohbefall bei Elvis hatten, steht für mich fest: „Tue alles dafür, dass es nie wieder vorkommt!“ Denn es war der reinste Horror. Wir hatten Wochen gebraucht, bis wir die Biester endlich los waren. Geschweige denn, welche Action bei uns in der Wohnung angesagt war, vom täglichen Wäsche waschen, Dampfreinigen, desinfizieren usw. Deshalb betreibe ich sehr viel Vorsorge, damit es gar nicht wieder soweit kommt.

Am Liebsten auf „natürliche Weise“
Wie viel von Euch wissen, sind wir ein großer Fan von natürlichen Produkten und setzen die Chemie erst dann ein, wenn es gar nicht mehr anders geht. So handhaben wir es auch bei der Prophylaxe, so dass Elvis bisher neben seinem Tic Clip Anhänger von Anibio (Anibio Tic Clip für Hunde und Katzen), 1x pro Monat den natürlichen Spot-on von Amigard (Amigard Spot-On Hund bis 15 kg 3x 2 ml) aufgetragen bekommen hat. Im Sommer unterstützen wir das Ganze noch mit etwas Kokosöl (BIO Kokosöl – 1 x 1000mL (1L) – in wiederverschliessbarem Glas) im Fell, was bisher alles in allem sehr gut funktioniert hatte.

Doch dieses Jahr ist es irgendwie anders
Trotz meiner 3-fach-Prophylaxe hatten wir dieses Jahr verstärkt mit Zecken zu kämpfen. Gott sei Dank nicht mehr mit Flöhen. Vor allem im Bereich um die Schnauze, hat er sich fast täglich eine eingefangen. So kam die Kooperationsanfrage von Biokanol wie gerufen. Denn bislang kannte ich das Produkt FORMEL-Z noch gar nicht. Doch ich war neugierig, denn nach kurzer Recherche zu den Inhaltsstoffen, war ich begeistert! Ein natürliches Produkt, bestehend aus getrockneter Hefe, Molkenpulver, Reisstärke, Pflanzenfett und Tricalciumphosphat, dass neben der Abwehr von Zecken und Parasiten, auch noch die Magen-Darmflora stärken und die gesunde Aufrechterhaltung von Fell und Haut sicherstellen soll. So haben wir die Anfrage zugesagt und bereits nach ein paar Tagen hat uns das Testpaket erreicht.

frauchensliebling testet für 5 Wochen
Eine Packung FORMEL-Z beinhaltet ca. 83 Tabletten. Da ich Elvis täglich eine Tablette verabreichen soll, reicht uns eine Packung somit für fast 3 Monate. Das ist super. Laut der angegebenen Dosierungstabelle, bekommen Hunde bis 7kg 1 Tablette, Hunde bis 14kg 2 Tabletten und Hunde bis 21kg 3 Tabletten pro Tag. Entweder kann man es einfach etwas zerdrücken und dem Futter untermischen oder als Leckerli füttern, sofern man keinen Feinschmecker, wie Elvis zu Hause hat. Er hat es als Leckerli nicht genommen, so dass ich es entweder dem Futter untergemischt oder es ihm mit etwas Leberwurst vermengt schmackhaft gemacht habe. So hat er es auch ohne Probleme genommen und alles verputzt.

20170629_204135

Was ihr über FORMEL-Z wissen müsst!
Damit es seine volle Wirkung erzielt, müsst ihr es wirklich täglich verabreichen. Am besten vor dem spazieren gehen. Laut Beschreibung unterstützt FORMEL-Z die Gesundheit und Elastizität der Haut und sorgt für ein dichtes, glänzendes Fell. Durch die Aktivierung des Hautstoffwechsels ergibt sich ein verändertes Hautmilieus. Für Zwei und Vierbeiner ist dies nicht wahrnehmbar, Zecken, Flöhe und andere Ungeziefer jedoch fühlen sich nicht wohl und werden ferngehalten. Das Produkt kostet 9,79€ und ist zum Beispiel über den Onlineshop von Biokanol erhältlich.

20170629_204350

Unser Testergebnis
Wie gesagt, haben wir das Produkt einem Langzeittest von 5 Woche unterzogen, da ich nicht vorschnell urteilen und Euch unser ehrliches Feedback geben möchte. Nun ja, was soll ich sagen: 2 Zecken in 5 Wochen. Diese haben sich nicht mal festgesaugt, sondern konnten einfach so vom Fell herunter genommen werden. Wir sind hell auf begeistert und so glücklich, endlich einen natürlichen Zeckenschutz gefunden zu haben, der so verlässlich funktioniert. Da Elvis auf die Couch und ins Bett darf, hatte ich zuvor schon ein etwas ungutes Gefühl, dass vielleicht doch Mal eine abfällt und dann in unserem Bett herumkrabbelt (igitt igitt :/). Doch jetzt fühlen wir uns dadurch sicher und lassen mittlerweile auch alle anderen vorbeugenden Mittel weg. Seinen Tic Clip Anhänger trägt er weiter, weil er ihn gerne mag – Kokosöl und Amigard kommen nun nicht mehr zum Einsatz. Zusammenfassend ein wirklich tolles natürliches Produkt, was ich aus meiner Erfahrung heraus an alle weiterempfehlen kann, die noch auf der Suche nach einem passenden Zecken & Parasitenschutz sind. Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt: Das Fell ist total weich und zart und verfilzt nicht mehr so schnell wie zuvor 🙂

Hast Du Lust FORMEL-Z ebenfalls auszuprobieren? Dann aufgepasst. Wir verlosen 3 Testpakete!
Wie Du mitmachen kannst? Einfach unter diesem Blogbeitrag einen Kommentar hinterlassen, warum ihr gerne gewinnen möchtet. Teilnahmeschluss ist Freitag, der 07.07.2017. Wir geben den Gewinner hier auf dem Blog bekannt. Ihr bekommt das Testpaket dann direkt von Biokanol Pharma zugeschickt. Wir drücken wie immer feste die Däumchen und Pfötchen.

Nun interessiert uns noch: Wie geht ihr bisher mit dem Thema Zecken/Parasitenschutz um? Habt ihr bereits ein passendes Mittel gefunden? Was kommt bei Euch zum Einsatz?

Wir sind gespannt und freuen uns auf Eure Kommentare 🙂

Herzliche Grüße
Frauchen & Liebling

Autor:

Ich bin Kristin, 28 Jahre alt und habe einen kleinen Havaneserrüden namens Elvis. Beruflich arbeite ich als Projektmanagerin in der Forschung. In meiner Freizeit dreht sich alles um den Vierbeiner, wie ihr hier auf unserem Blog nachlesen könnt :-)

64 Kommentare zu „[Produkttest] FORMEL-Z: Natürliche Abwehr von Zecken & anderen Parasiten

  1. Meine beiden Chihuahua-Hündinnen Emmi& Feli würden FormelZ sehr gerne testen & den ungebetenen Gästen den Kampf ansagen 🐾💗

    Dein Beitrag hat uns richtig neugierig gemacht 🕷

    Gefällt mir

  2. Natürliche Zeckenabwehr?
    Cool, da sind wir dabei. Nola ist leider Zeckenmagnet 😉. Ich versuche es mit Kokosöl und Schwarzkümmelöl im Futter. Amigard war gar nicht meins, ich kam gegen den Geruch nicht an. Nun trägt Nola ein Halsband von Bogacare, ebenfalls auf natürlicher Basis.
    Über ein Testpaket würde ich mich sehr freuen, da wir sehr gut ohne die Viecher leben können 🤗 Liebe Grüße Steph mit Nola

    Gefällt 1 Person

  3. Ich kann das Produkt auch sehr empfehlen. Bei 2 Katzen und meiner Hündin war ständiges Zeckenentfernen an der Tagesordnung. Meine Katze hatte täglich bestimmt 3 Stück am Hals. Nach nunmehr 3 Wochen kann ich stolz berichten wir sind Zeckenfrei!

    Mein Kater und Hündin fressen es wie Leckeri. Meine Katze ist wie Elvis eine Feinschmeckerin aber frissr komplett unproblematisch über dem Futter.

    Bin hellauf begeistert. Danke für den Tipp Kristin

    Gefällt 1 Person

  4. Hallöle, wir wollen von Anfang an alles richtig machen,wir bekommen unsere Mimi in 2 Wochen mit 10 Wochen und können es kaum noch erwarten.Wir haben so ziemlich alles besorgt, was sie brauchen wird, ausser einem Zeckenschutz, da wir von den vielen Produkten überfordert waren.FORMEL-Z klingt sehr vielversprechend, zudem ich von mehreren Hundehaltern nur Gutes darüber gehört habe.Deshalb würde ich dieses Produkt für meine Mimi ( Havaneser) gerne ausprobieren. Liebe Grüße aus Berlin von Betti

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Babette, herzlichen Glückwunsch. Ihr habt bei unserem Gewinnspiel gewonnen und erhaltet nun ein Testpaket von FORMEL-Z 🙂 Bitte sendet mir unter kontakt@frauchensliebling.de deine Adresse zu 🙂 Wenn ihr noch auf der Suche nach weiteren gesunden und nachhaltigen Produkten für Euren Schützling seid: Wir haben ganz neu unsere Premium Welpenbox auf den Markt gebracht, mit rundum hochwertigen und nachhaltigen Produkten, für alles was ein kleiner Liebling zum Start weg braucht. Kannst Du gerne mal vorbeischauen, wenn Du magst: https://www.lieblingbox.de/lieblingbox-bestellen/welpenbox/

      Herzliche Grüße
      Kristin

      Gefällt mir

  5. Wow, das hört sich ja richtig klasse an. Der kleine Zorro und ich, sein Frauchen, würden FORMEL-Z auch gerne testen, da Zorro leider auch von Zecken geplagt wird und wir auf der Suche nach einer natürlichen Ungezieferabwehr sind.
    Liebe Grüße Petra mit Zorro

    Gefällt 1 Person

  6. Wir würden uns auch gerne über einen Starterpaket freuen! Erstens natürlich gegen Zecken, aber wenn das Fell auch weicher ist und es weniger Knoten und Verfilzung gibt, dann ist für uns das Beste! 🙂

    Gefällt 1 Person

  7. Wir haben eine kleine Zwergspitzzucht und wir werden oft gefragt, welches Mittel wir gegen Zecken empfehlen würden. Bisher konnte ich außer Kokosöl nichts weiter mit ruhigem Gewissen empfehlen. Aus diesem Grund würde ich Formel-Z auch gern testen, um unsere Erfahrungen dann vor allem an Züchterkollegen und Adoptiveltern unserer Welpen weiterzugeben. Natürlich würden unsere Hunde Formel-Z dann auch weiterhin bekommen.
    Viele Grüße von Glory of Loves Pomeranian

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Marlis. Herzlichen Glückwunsch! Ihr habt bei unserem Gewinnspiel gewonnen 🙂 Sendest Du mir bitte noch Eure Adresse unter kontakt@frauchensliebling.de zu, wo ihr das Testpaket am Liebsten hingeliefert bekommen möchtet?
      Falls ihr für Eure kleine Zucht nach weiteren gesunden und nachhaltigen Produkten auf der Suche seid, die ihr den neuen Hundeeltern empfehlen/ mit auf den Weg geben möchtet: Wir haben ganz neu unsere Premium Welpenbox auf den Markt gebracht 🙂 Das ist ein Starter-Paket mit 6 hochwertigen und nachhaltigen Produkten für den kleinen Schützling 🙂 Bei Interesse kannst Du gerne mal hier vorbeischauen: https://www.lieblingbox.de/lieblingbox-bestellen/welpenbox/

      Herzliche Grüße
      Kristin

      Gefällt mir

  8. Jimmy ruft regelrecht nach Zecken… so schlimm, das nichts mehr half außer der Chemiekeule 😦 damit ist die Zeckenlast genommen, aber beruhigt sind wir nun immer noch nicht bezüglich der Chemie… wir leben in einer der Zeckenhochburgen Deutschlands… gerne würden wir mal was anderes probieren…
    Viele Grüße
    Jimmy und Frauchen Dani

    Gefällt 1 Person

  9. Ich habe 2 Bolonkas, einer von ihnen hatte in letzter Zeit mehrere Zecken am Köpfchen.Ich probiere nur natürliche Mittel aus, mit mehr oder weniger Erfolg. Ich würde auch sehr gern Formel Z testen.

    Gefällt 1 Person

  10. Hallo,
    Anouk ist ein wahrer Zeckenmagnet und leider jemand der gar nicht stillhält wenn man sie entfernen muss. Leider muss ich jedesmal zum Tierarzt fahren um sie zu entfernen 🙂 da die Mistdinger sich überwiegend am Kopf festsetzen.
    Gerne würden wir mitmachen
    LG Sandra und Anouk

    Gefällt 1 Person

  11. Du hast mir Mut gemacht. Mit zwei Hunden im Naturschutzgebiet zu wohnen, da kann ich von Zecken berichten. Leider wird seit diesem Sommer unsere 13 Jahre alte Basenjihündin ganz vermehrt aufgesucht und das, an den abwegigsten Körperstellen. Da sie keine Milz mehr hat und Leberprobleme, habe ich von den üblichen Chemiekeulen bislang abgesehen. Jetzt kommst Du mit Deinem Tip gerade zur richtigen Zeit. Wir werden uns auf dieses hoffentlich auch bei uns, erfogversprechende Experiment schnellstens einlassen.
    Ganz liebe Grüße
    Dalila, Louis und Elke

    Gefällt 1 Person

  12. Hallo Elvis und Kristin
    Anouk ist ein wahrer Zeckenmagnet und leider jemand der gar nicht stillhält wenn man sie entfernen muss, sie kämpfte dann als wenn es um ihr Leben geht.. Leider muss ich jedesmal zum Tierarzt fahren um sie zu entfernen 😢 da die Mistdinger sich überwiegend am Kopf festsetzen. Selbst mit 3 Leuten kann man sie dann nicht festhalten. Ich wäre echt froh wenn uns das in Zukunft erspart bliebe 😀
    Gerne würden wir mitmachen
    LG Sandra und Anouk

    Gefällt 1 Person

  13. Hallo und Wau, wau
    Max unser Bolonka Rüde würde Formel Z auch gerne probieren.Wir benutzen den Tip clip von Anibo und Kokosflocken!
    Also wir mögen pflanzliches Zeckenmittel.
    Ganz liebe Grüße
    Max und Frauchen Heike

    Gefällt 1 Person

  14. Oh das klingt ja super 😊 Haben seit einem Monat eine junge Shiba Dame bei uns. Ich bin auch auf der Suche nach einem natürlichen Mittel, das ich ohne schlechtes Gewissen geben kann. Würden gerne auch an der Verlosung teilnehmen 😊😊 das würde vieles erleichtern, weil ich leider auch nicht gerade gut darin bin, die Viecher raus zu bekommen 🙁

    Liebe Grüße 😊

    Gefällt mir

  15. Was ich nicht schon alles ausprobiert habe… Die Chemie-Keule vom Tierarzt (mit schlechtem Gewissen), Kokosfett (nicht besonders chic bei einem langhaarigen Cocker Spaniel), Knoblauchpulver, Zistrosen, Bierhefe, Rhodonit im Trinkwasser, Bernsteinkettchen, Schwarzkümmelöl (intern und extern), Apfelessig-Lavendelessenz-Spray, usw. usw. Half alles nichts oder nur so die ersten Tage. Und das bei einem Hund der bei jedem Spaziergang zum Zeckentaxi von bis zu 20 dieser Viehcher wird! Mit Formel-Z habe ich vor einer Woche begonnen und bin positiv überrascht. Bisher 3 Zecken die noch rumgekrabbelt sind entfernt und eine vollgesogene auf dem Fussboden gefunden. Ein echter Fortschritt. Gerne würde ich an der Verlosung teilnehmen und mit Formel-Z fortfahren.

    Gefällt 1 Person

  16. Charlie und ich haben leider auch ein enormes zecken Problem, da sich die kleinen Biester auf unseren Wegen durch Wald und Wiesen sofort am kleinen Charlie festsetzten :(. Ich glaube unsere Region auf der schwäbischen Alb ist sowieso eine Zecken Hochburg. Charlie würde sich riesig freuen den lästigen Zecken den Kampf anzusagen und ich mich natürlich auch :). Bis jetzt bekommt Charlie Tabletten welche einen Monat wirken. Leider sind sie nicht natürlich und verhindern auch nicht dass die Zecken beissen. Sie sterben nur ab sobald sie zugebissen haben.

    Gefällt 1 Person

  17. Mich hat dieser Beitrag direkt angesprochen-wir sind eine 4köpfige Familie (3/6/31 und 35 Jahre😏😥) und haben unseren Mischlingswelpen jetzt seit gut 5 Wochen.
    Ich habe schon so viel gelesen und mir jetzt auch direkt die Tipps von euch aufgeschrieben (Anhänger und Co.) da ich auf keinen Fall eine Chemiekeule benutzen möchte-allein schon wegen meinen Mäusen.
    Ich möchte aber ebenfalls auf keinen Fall riskieren, dass es Kalle schlecht geht wegen juckender Einstiche; natürlich will ich auch kein Ungeziefer (kaum vorzustellen wenn wir hier Flöhe bekämen“HändeÜberDenKopfZusammenSchlag“ ohwei ohwei…..
    Kokosöl, Schwarzkümmelöl und Rosengeranienöl standen bereits auf meiner Einkaufsliste.
    Ich würde sehr gern an der Verlosung teilnehmen -werde das Mittel aber so oder so probieren.
    Vielen Dank für die Tipps.

    Gefällt 1 Person

  18. Unser Bub Socke leidet unter Grasmilben. Er verliert an manchen Stellen sein Fell und wir versuchen alles mögliche um ihm zu helfen. Mit 5 1/2 Monaten ist er aber so brav und macht alles gern mit, was Besserung verspricht.

    Gefällt 1 Person

  19. Hallo! Das klingt interessant. Unser Golden Doodle wird gebarft und soll soweit wie möglich ohne Chemie behandelt werden. Wir haben diesen Sommer aber auch trotz einreiben mit Kokosfett und Zugabe im Futter nicht den gewünschten Erfolg. Sein langes Fell lässt natürlich krabbeln und verstecken zu. Gerne würde ich das Produkt testen!

    Gefällt 1 Person

  20. Hallo, bei meiner Ridgebackhündin funktioniert keines meiner „natürlichen“ Mittel. Kokosöl/Kokosflocken sowohl auf dem Fell als auch im Futter helfen überhaupt gar nicht. Für unsere Katze perfekt, der Hund schleppt trotzdem zum Teil 5 Zecken pro Spaziergang mit an. Schwarzkümmelöl hilft genauso wenig. Jetzt habe ich eine Tinktur aus Eukalyptusöl, Zitronenöl und Wasser ausprobiert. Wenn ich schon mit der Sprühflasche komme rennt sie vor mir weg. Und es hilft auch nichts. Daher würde ich das Produkt wirklich gern testen!

    Gefällt 1 Person

  21. Hallihallo,
    Ich bin gerade auf euren Blick gestoßen weil ich immer nach natürlichen Parasitenbekämpfungen suche. Momentan verwenden wir Schwarzkümmelöl, welches letzten Sommer ganz gut geklappt hat. Doch diesen Sommer reicht das nicht aus 😓 vor allem meine Cocker- Maus mit ihren langen Ohren sammelt sie ein wie ein Magnet , trotz sommerlichem
    Kurzhaarschnitt 😭 somit wären meine beiden Fellnasen und ich natürlich sehr interessiert an Formel-Z.
    Sonnige Grüße 🐶🐶 Ellie, Dudley und Romy

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s