Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit

Fütterungstipps für mäkelige Fresser

Es gibt die einen, die sind nicht mehr zu bremsen, wenn es etwas zu futtern gibt. Da steht der Napf noch nicht richtig, schon ist er wieder leer. Und da gibt es noch die anderen, die Frauchen und Herrchen fast zum Verzweifeln bringen. Was tut man nicht alles, damit der Wauzi endlich frisst. Ich spreche aus Erfahrung, denn Mr. Feinschmecker Elvis, war die ersten 1,5 Jahre ein ganz anderer Hund, als er heute ist.
„Fütterungstipps für mäkelige Fresser“ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit

Morosche Karottensuppe gegen Durchfall

Gestern hat der Tag leider nicht so gut für uns gestartet. Bereits in der Nacht hatte mich Elvis mehrfach aufgeweckt, da er raus in den Garten wollte. Er war total unruhig und wusste nicht so recht wohin mit sich. Daran erkenne ich meist, dass Magen-Darm-Probleme im Anmarsch sind. Gestern Morgen gegen acht Uhr ging es dann leider auch los. Das Bäuchlein fing an zu quallern und zu krampfen, er wollte raus in den Garten zum Gras fressen und dazu kam noch Durchfall. Und das ausgerecht mal wieder an einem Feiertag! Aber Frauchen, wäre ja nicht Frauchen, wenn Sie nicht wüsste, was nun zu tun wäre…
„Morosche Karottensuppe gegen Durchfall“ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, Weihnachten

3. Dezember: „Weihnachtsbäckerei“ Rezept: Käse-Lieblinge

An diesem Wochenende hat uns das Backfieber gepackt. Habt ihr schon mal für Eure Vierbeiner selbst Kekse gebacken? Nein? Dann wird es aber Zeit! Heute stellen wir Euch unser super leckeres und einfaches Rezept „Käse-Lieblinge“ vor. Eins ist sicher: Wenn Eure Hunde Käse mögen, dann werden Sie dieses Rezept lieben.
„3. Dezember: „Weihnachtsbäckerei“ Rezept: Käse-Lieblinge“ weiterlesen

Veröffentlicht in Elvis Geschichten, Ernährung, Gesundheit

„Unser Schlüssel zur Gesundheit!“

Wie bereits im ersten Beitrag „Wie Frauchen zu Ihrem Liebling kam“ beschrieben, hatte Elvis nicht den schönsten Start in ein Hundeleben. Die ersten 1 1/2 Jahre waren geprägt von Krankheit – leider. Unzählige Tierarztbesuche, gefolgt von diversen Therapien, Blutuntersuchungen, Röntgenbildern, Kotprofilen, Diätfuttermitteln… – alles ohne Erfolg.
Heute, nach 2 Jahren, habe ich einen gesunden und lebensfrohen Hund. Wie es dazu kam und was in den letzten 6 Monaten unser Leben zum Positiven verändert hat, beschreibe ich im folgenden Beitrag.

„„Unser Schlüssel zur Gesundheit!““ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung

Don’ts in der Hundeernährung!

eine immer wiederkehrende Fragestellung unter uns Frauchen und Herrchen ist: „Welche Lebensmittel bzw. Inhaltsstoffe sind für meinen Hund gefährlich und ab welcher Menge wird es lebensbedrohlich?“ Dieser Frage gehe ich in meinem folgenden Beitrag nach und beleuchte für Euch die TOP 10 der Don’ts in der Hundeernährung. Na neugierig?

„Don’ts in der Hundeernährung!“ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit

An alle Barfer/Selberkocher: Biolandkräuter abzugeben!

Hallo ihr Lieben,
da ich Elvis nicht mehr barfe  bzw. nicht mehr selber koche, habe ich sehr hochwertige Bioland Kräuter kostengünstig abzugeben. Die meisten davon sind „Zwergnase-Biokräuter“. Viele der Dosen sind noch komplett bis 3/4 voll. Ich habe für Elvis aufgrund seiner Magen-Darm-Probleme ein neues Nassfutter gefunden, was alle wichtigen Kräuter schon beinhaltet und welches er wesentlich besser verträgt, als selbst zubereitete Nahrung. Deshalb gebe ich die Kräuter ab.
Für alle Interessenten: Im Folgenden die wichtigsten Infos dazu!
„An alle Barfer/Selberkocher: Biolandkräuter abzugeben!“ weiterlesen