Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit, Liebling Elvis

Magen-Darm-Probleme adé dank Paneon

In einem unserer ersten und gleichzeitig auch meistgelesenen Blogbeiträge vor knapp 1,5 Jahren haben wir über Elvis schlimme Magen-Darm-Probleme berichtet. Ein Thema, welches uns die erste Zeit unseres gemeinsamen Zusammenlebens, schwer beschäftigt hat. Von Flöhen, Wurmbefall, Giardien, Kryptosporidien, Magenkrämpfen, Brechattacken, Durchfall – der kleine Knopf hat so einiges erlebt, was wir wirklich keinem wünschen. Wie es heute, 1,5 Jahre später aussieht und warum das Futter Paneon einen wesentlich Beitrag geleistet hat, verraten wir Euch in folgendem Blogbeitrag.

„Magen-Darm-Probleme adé dank Paneon“ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit

„Unser Schlüssel zur Gesundheit!“

Wie bereits im ersten Beitrag „Wie Frauchen zu Ihrem Liebling kam“ beschrieben, hatte Elvis nicht den schönsten Start in ein Hundeleben. Die ersten 1 1/2 Jahre waren geprägt von Krankheit – leider. Unzählige Tierarztbesuche, gefolgt von diversen Therapien, Blutuntersuchungen, Röntgenbildern, Kotprofilen, Diätfuttermitteln… – alles ohne Erfolg.
Heute, nach 2 Jahren, habe ich einen gesunden und lebensfrohen Hund. Wie es dazu kam und was in den letzten 6 Monaten unser Leben zum Positiven verändert hat, beschreibe ich im folgenden Beitrag.

„„Unser Schlüssel zur Gesundheit!““ weiterlesen

Veröffentlicht in Ernährung, Gesundheit

Don’ts in der Hundeernährung!

eine immer wiederkehrende Fragestellung unter uns Frauchen und Herrchen ist: „Welche Lebensmittel bzw. Inhaltsstoffe sind für meinen Hund gefährlich und ab welcher Menge wird es lebensbedrohlich?“ Dieser Frage gehe ich in meinem folgenden Beitrag nach und beleuchte für Euch die TOP 10 der Don’ts in der Hundeernährung. Na neugierig?

„Don’ts in der Hundeernährung!“ weiterlesen